Ohne Zweifel für die Schwächeren

Wolfgang Radlegger

gebunden, 351 Seiten | € 25,00

Mai 2021

ISBN 978-3904068-38-3

Warum habe ich in dieser Lebenssituation so gehandelt, mich so entschieden? Was hat mich auf meinem Lebensweg geprägt?
Diese Fragen standen am Beginn der Auseinandersetzung und des Nachsinnens. Herausgekommen ist ein spannendes Buch, geschrieben von einem durch und durch politischen wie auch sozial denkenden Menschen. Es erlaubt bekenntnishafte Einblicke in ein äußerst aktives Leben in Politik und Wirtschaft und zeigt das ständige Bestreben, die „Schwächeren” – wer immer das in unsere Gesellschaft ist – nicht zu vergessen und sich für sie einzusetzen.

Scroll to Top