Mit Löwen und Göttinnen an den Ufern des Euphrat

Erzählungen

Marianne Manda

352 Seiten, gebunden, € 23,00

September 2020

ISBN 978-3-904068-09-3

Wer einmal in der Wüste war,
kehrt nicht als derselbe zurück!
Arabisches Sprichwort

Marianne Manda war in der Wüste. In der Syrischen. Sie lebte unter Beduinen und arbeitete mit einer verschworenen Ausgräbergemeinschaft am Ufer des Euphrats. Hitze, Durst und Staub waren die Begleiter ebenso wie spannende Ausgrabungsergebnisse einer 5000 Jahre alten Stadtanlage:
Munbaqa.
Sie verscheuchte Schlangen und Skorpione und hielt Löwen und Göttinnen in ihren Händen. Das vorliegende Buch ist der zweite Band einer
Trilogie von Erinnerungen, die vom Jemen über Syrien in die Türkei führen.

Scroll to Top