Wenger Wolfgang

1962 in Braunau am Inn geboren, lebt in Adnet bei Salzburg, Studium der Germanistik und Religionspädagogik; Lehrer an der Höheren Lehranstalt und Fachschule für wirtschaftliche Berufe „Elisabethinum“ in St. Johann/Pg., Lehrbeauftragter für Fachdidaktik Deutsch an der Universität Salzburg.

In der Edition Tandem erschienen:

2010 Den Wind üben, die Blätter, den Baum, Gedichte und Grafiken

2012 Die Insel der verschwundenen Klänge, Jugendbuch

Scroll to Top