Pagel Tobias

geboren 1981 in Sigmaringen, Studium in Tübingen, lebt und arbeitet in Konstanz. Zahlreiche Veröffent­lichungen in Zeitschriften und Anthologien. 2017 und 2019 Stipendiat des Förderkreises deutscher Schrift­steller in Baden-Württemberg, 2020 Gewinner des 18. Feldkircher Lyrikpreises.

In der Edition Tandem erscheint im September:

2022 flüchtiges licht, Gedichte

Scroll to Top