Bydlinski Georg

1956 in Graz geboren, lebt mit seiner Familie in Mödling bei Wien; studierte Anglistik
und Religionspädagogik an der Wiener Universität (Mag. phil.) und ist seit 1982 freier
Schriftsteller; schreibt Kinderliteratur, Lyrik und Erzählungen; für seine rund 70 Bücher erhielt er mehrere Auszeichnungen, darunter den Literaturförderungspreis des Landes Niederösterreich und die Kinderbuchpreise der Stadt Wien und des Landes Steiermark;
2001 Österreichischer Staatspreis für Kinderlyrik, 2005 Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis; von 1983 bis 2010 Vorstandsmitglied der IG Autorinnen Autoren und
fünf Jahre lang Libero des österreichischen Autoren-Fußballnationalteams; auf Lesereisen hat er nicht nur seine Bücher mit, sondern auch die Gitarre; er hat eigene Texte vertont und umrahmt mit diesen Liedern seine Lesungen.
Information über den Autor und alle seine Bücher unter: www.georg-bydlinski.at

Scroll to Top